RomaTrial goes DokuFest

Prizren, 14.08.2015

Die Balkan Onions, unser transkulturelles Team aus fünfzehn jungen Filmemacher*innen und Filminteressierten vom RomaTrial e. V. sowie von der filmArche, haben zwei kreative und produktive Wochen in Prizren, der Kulturhauptstadt des Kosovos verbracht – und die Herausforderung angenommen, während der medienpädagogischen Film Summer School zwichen 04. und 16. August in Kooperation mit den lokalen Partnern Durmish Aslano und DokuFest mit weiteren 15 Teilnehmer*innen aus Prizren fünf Kurzfilme zu drehen. Da viele Kolleg*innen aus dem Kosovo aus Roma-Familien stammen und in der Terzi Mahala wohnen, fokussieren sich die Kurzfilme auf Migration und Abschiebungen in den Kosovo sowie die globale Flüchtlingssituation, auf Konfrontationen zwischen den alten Traditionen und neuen Generationen der lokalen Roma-Community sowie auf den Kampf der jungen Roma um eine bessere Bildung und Zukunft.

screening_web

Der kreative Prozess der Filmeentstehung sowie frische Impressionen können täglich auf dem Balkan-Onions-Blog verfolgt werden, die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit werden im Rahmen des DokuFests am 16. August um 20 Uhr im Kino Klubi in Prizren unter den Anwesenheit der Filmemacher*innen und der Repräsentant*innen lokaler Presse gezeigt.